Willkommen > SHG Dysmelien e. V.
 
 

SHG Dysmelien e. V.


Treffen

Das diesjährige Sommerfest war am 05.08.2017 in Maintal-Hochstadt.

 




                                                     Öffentlichkeitsarbeit

Wir hatten einen Stand bei den Bad Kissinger Gesundheitstagen vom 28.-30. April.

Die Jahreshauptversammlung fand am 22.04.17 statt.

Am 08.10.16 waren wir in Gelnhausen im Forum beim "Markt der Möglichkeiten" mit einem Stand vertreten.

Seit 2012 feiern wir jährlich Anfang August unser Sommerfest.

Wir nehmen seit 2009 am Markt der Frankfurter Selbsthilfegruppen am Römer teil! Der 33. Markt der Selbsthilfegruppen war mit uns am 13. Mai 2016 am Römer.

Unsere Vereinsgründung fand am 19. März 2008 in Maintal-Hochstadt statt. Wir haben die VR-Nr. 31684 beim Registergericht Hanau und sind vom Finanzamt Hanau als gemeinnützig anerkannt.

Unser Spendenkonto: Dysmelien e.V., Sparkasse Hanau BLZ 506 500 23 Konto 49001290. IBAN: DE52 5065 0023 0049 0012 90 BIC:  HELADEF1HAN
Wir freuen uns auf Ihre Spenden!

Für Spenden bis zu 200,- Euro benötigen Sie keine gesonderte Zuwendungsbestätigung. Als Nachweis genügt der Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung eines Kreditinstituts (z. B. Kontoauszug oder Ausdruck beim Online-Banking). Im Verwendungszweck sollte die Angabe „Spende“ stehen zur Vorlage bei Ihrem Finanzamt.

Wir senden Ihnen bereits ab einer Spendensumme von 50,-- Euro eine Zuwendungsbestätigung zu. Dafür teilen Sie uns bitte Ihren kompletten Namen mit Anschrift per E-Mail mit. 

 

Zum Herunterladen: Beitrittserklaerung.pdf

Zum Herunterladen: http://www.dysmelien.de/downloads/Dysmelienflyer.pdf


Schwerpunkt der Tätigkeit dieser Selbsthilfegruppe ist die Vermittlung von Kontakten und von Informationen und soll als Anlaufstelle für Probleme und als Hilfestellung dienen. Es soll gezielt auf spezielle Fragen die Behinderung betreffend hin gearbeitet werden. Sollten besondere Fragen zu klären sein, will ich gerne versuchen weiterzuhelfen. Der Zweck dieser Selbsthilfegruppe soll sein:
• persönliche Erfahrungen und Gedanken auszutauschen und über alltägliche Hürden zu sprechen
• Eltern, deren Kind mit fehlenden oder fehlgebildeten Gliedmaßen geboren wurde, von Anfang an Mut zu machen und zu unterstützen
• Weitergabe von Informationen und Adressen
• z.B. Bezugsquellen für Hilfsmittel im Alltag (Einhänder-/Linkshänderartikel; Firmen die Fahrräder oder Autos umrüsten; etc.)

Uns ist sehr an einem bewussten Umgang mit sich selbst und Anderen in einer selbstsicheren Art gelegen.

Dies soll zunächst innerhalb der Gruppe gelebt werden, um hier im geschützten Raum die vielleicht fehlende Selbstverständlichkeit des Andersseins im individuellen Alltag zu leben.


Wenn Sie Interesse haben, an dieser Selbsthilfegruppe teilzunehmen, wenden Sie sich bitte an die Vorsitzende:

Ilse Martin
Hanauer Straße 11
Maintal-Hochstadt

Kontakt: Tel. 06181-441201 Fax 06181-424498
oder E-Mail: ilse.martin@arcor.de



 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
Dysmelien.de - Informationen zum Thema Dysmelie